SAVING HAYTHAM – Eine multimediale Performance in der WERFT

Der junge Haytham landet nach seiner Flucht aus Marokko als Illegaler am Rand einer spanischen Großstadt. Doch die Dämonen der Vergangenheit lauern überall. Eine dystopische und gleichzeitig nicht wirklich fiktionale Geschichte über die Spirale aus Sehnsucht und Flucht, Schuld und Gewalt.

Parallel zur Premiere des 2018 in der WERFT entstandenen Animationsfilms kommt Haytham live auf die Bühne. Vorstellungen der multimedialen Performance finden am 22.11., 29.11. und 6.12. statt.

Die RÄUBER – Ein Dokumentardrama

Wir freuen uns, Sie zu unserer neuen Produktion nach Schillers Klassiker einladen zu dürfen!

Gespielt wird am 19. + 26. Oktober, am 2., 11., 16., 23., + 30. November, sowie am 7. + 14 Dezember. Karten kann man ab jetzt hier über unser Ticketsystem bestellen.

Wir freuen uns auf den Besuch!

 

WIR GRATULIEREN GUIDO PAEFGEN ZUR GOLDENEN MASKE 2017

Am 1. April 2017 wurde Guido Paefgen mit der Goldenen Maske ausgezeichnet. Der Chefmaskenbildner des Staatstheater Mainz konzipiert seit Jahren das Maskenbild für die WERFT – zuletzt bei Macbeth (2015) und Klub 27 (2016). Die Goldene Maske gilt als bedeutendste Auszeichnung für Maskenbildner im deutschsprachigen Raum. Herzlichen Glückwunsch!